Leona Lejeune

Dramaturgin und Leiterin Junges Theater

Leona Lejeune studierte Theater- und Medienwissenschaft, Neuere Deutsche Literatur- und Kunstgeschichte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Neben Hospitanzen in den Bereichen Regie und Dramaturgie arbeitete sie bereits während ihres Studiums als Assistentin in der Dramaturgie des Schauspiels Köln. Von 2010 bis 2013 war sie am Theater Krefeld und Mönchengladbach als Dramaturgieassistentin engagiert. Ab der Spielzeit 2013/2014 ist Leona Lejeune Dramaturgin am Theater Baden-Baden. Seit der Spielzeit 2016/17 leitet sie außerdem das Kinder- und Jugendtheater am Haus.


DER GOLDNE TOPF [15+]
von E.T.A. Hoffmann
DIE KONFERENZ DER TIERE [8+]
nach dem Roman von Erich Kästner. Für die Bühne bearbeitet von Sarah Johanna Steinfelder
Freilichtaufführung
KRACH IN CHIOZZA
von Carlo Goldoni
SWITZERLAND
Der Fall Patricia Highsmith von Joanna Murray-Smith. Aus dem Englischen von John und Peter von Düffel