PRIMA FACIE

von Suzie Miller; Deutsch von Anne Rabe
Das hat für mich nichts mit Gefühlen zu tun.
Das ist das Spiel.
Das Spiel der Gesetze.

Tessa hat es geschafft. Sie hat sich emporgearbeitet, einen ausgezeichneten Studienabschluss erreicht und ist nun anerkanntes Mitglied einer renommierten Anwaltskanzlei. Ihr Spezialgebiet: Sie verteidigt Männer, die wegen sexueller Übergriffe vor Gericht stehen, und das überaus erfolgreich. Ihren Kreuzverhören hält kaum ein Opfer stand. Tessa liebt die Strategie, den Wettbewerb und ihr unabhängiges Leben – bis sie in eine Situation gerät, die sie bisher nur aus ihren Fällen kannte: sie wird (selbst) zum Opfer.

Suzie Millers packender Monolog hat seit seiner Uraufführung 2019 in Sidney ein ungeheures Echo erreicht. Zuletzt erhielt die Broadway-Aufführung den „Olivier Award 2023“ für das beste neue Stück.

Besetzung

Inszenierung und Raumgestaltung Susanne Frieling
Musik-, Licht- und Raumgestaltung Max Windisch-Spoerk
Technische Beratung Sebastian Ganz
Dramaturgie Miriam Fehlker

Termine & Tickets

Fr 08.03.24 15:00 – 16:25 SpiegelfoyerVorstellung Ausverkauft
So 24.03.24 20:00 – 21:25 SpiegelfoyerVorstellung Ausverkauft
Mi 10.04.24 19:30 – 20:55 TIKVorstellung Tickets
Sa 13.04.24 19:30 – 20:55 TIKVorstellung Tickets