LA CAGE AUX FOLLES

Musik und Gesangstexte von Jerry Herman; Buch von Harvey Fierstein; Nach dem Stück "Ein Käfig voller Narren" von Jean Poiret
Deutsch von Erika Gesell und Christian Severin
Wir sind, was wir sind,
Und was wir sind,
Ist ein Flirren

Georges und Albin sind eit Jahren ein Paar. Im Alltagsleben kümmert Albin sich um Küche und Haushalt, während Georges einen Nachtclub unterhält: "La Cage aux Folles". Hier tanzen, singen und künden von Lust und Entgrenzung allabendlich die Cagelles, und hier entfaltet Albin seine zweite Identität als Zaza, der schillernde Dragstar des Clubs. Diese Routine wird plötzlich in Frage gestellt, als Georges' Sohn heiraten will, ausgerechnet die Tochter eines rechtskonservativen Politikers. Für diesen Vater und seine Frau soll nun eine vorgeblich normale Hetero-Familie vorgespielt werden, um den Preis, dass Albin nicht nur seine Identität verleugnen, sondern am liebsten ganz von der Bildfläche verschwinden soll. Doch die Macht der Verwandlung, die im Drag-Club herrscht, erfasst – sonst wäre es keine Komödie – auch das Leben …

Der weltbekannte Musical-Erfolg (1983) nach dem Stück von Jean Poiret, 1979 als turbulent-schrille Komödie in Frankreich verfilmt, 1996 nochmal als „The Birdcage“ in den USA, trifft heute auf einen ganz anderen Stand der Gender- und Identitäts-Debatte als vor vierzig Jahren. Queere Lebensentwürfe sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen – oder doch noch nicht so ganz? –, die Fragen von Sichtbarkeit und Akzeptanz sind geblieben.

Besetzung

Albin / Zaza Alen Hodzovic
Jean-Michel Viktor Rabl
Anne / Cagelle Lisa Schwarzer
Edouard Dindon Stefan Roschy
Marie Dindon /Cagelle Nadine Kettler
Cagelle 1 Lukas Löw
Cagelle 2 Johannes Gratz
Cagelle 4 /Chantal Laurent N'Diaye
Band Stefan Börsig Friederike Faust Jean-Michel Heiby Lucas Heiby Alexander Kadin Bernhard Münchbach Moritz Rummel Pirmin Ullrich Wolfram Wagner Bernd Wiedamann Hans-Georg Wilhelm
Musikalische Leitung Hans-Georg Wilhelm
Inszenierung Brian Bell
Choreographie Moira Fetterman
Bühnenbild Daniel Unger
Dramaturgie Kekke Schmidt

Termine & Tickets

So 16.10.22 11:00 TheaterMatinee Tickets
Sa 22.10.22 20:00 TheaterPremiere Tickets
Fr 28.10.22 20:00 TheaterVorstellung Tickets
Sa 19.11.22 20:00 TheaterVorstellung Tickets
So 20.11.22 19:00 TheaterVorstellung Tickets
Mi 21.12.22 20:00 TheaterVorstellung Tickets
Do 22.12.22 20:00 TheaterVorstellung Tickets