Cyril Hilfiker

Cyril Hilfiker, 1994 geboren in Bern, studierte Germanistik und Filmwissenschaft an der Universität Zürich. Seit 2015 absolviert er an der HMT Rostock sein Artist Diploma. Neben eigenen Arbeiten und Engagements als Moderator unterschiedlicher Events war er u.a. 2018 in Roland Schimmelpfennigs Schauspiel „Diese Nacht wird alles anders (Discoteca Paraiso) Try out“, 2017 im Bewegungsprojekt „Jouissance - Ein Stück Bewegung“ von Romy Hochbaum und 2017 in einer frei nach dem gleichnamigen Film von Aron Lehmann konzipierten Bühnenfassung „Kohlhaas oder die Verhältnismäßigkeit der Mittel“ zu sehen. Ab der Spielzeit 2019/2020 ist Cyril Hilfiker neues Ensemblemitglied am Theater Baden-Baden.


BLAUER ALS SONST [12+]
von Eva Rottmann
Improvisationstheater | mobil
KRAWUMM! [5–10]
Spielzeuggeschichten. Nach einem Konzept von Theater Isenkram, Oslo