Michaela Lenhart

Michaela Lenhart, geboren 1997 im Münsterland, folgte ihren familiären Wurzeln nach Österreich, wo sie an der Anton Bruckner Universität in Linz von 2016 – 2020 Schauspiel studierte.

Bereits während des Studiums spielte sie am Landestheater Linz. Dort war sie unter anderem als Mariedl im „Brander Kasper“, als Anneliese in „Peterchens Mondfahrt“, in „jedermann.stirbt“ sowie „Was geschah, nachdem Nora ihren Mann verlassen hatte“ zu sehen.

Begeistert von Tanz und Gesang, übernahm sie vor dem Studium Rollen in Musicalproduktionen der Freilichtbühne Coesfeld und fand über verschiedene Theatergruppen zum Schauspiel.

Ab der Spielzeit 2020/21 ist sie festes Ensemblemitglied am Theater Baden-Baden.


Weihnachtsmärchen
DIE BREMER STADTMUSIKANTEN [5+]
von Philipp Löhle nach dem Märchen der Brüder Grimm
WUTSCHWEIGER [10+]
von Jan Sobrie und Raven Ruëll