WIEDERAUFNAHME EINER STRAFSACHE: DER FALL HAU

nach dem Roman von Bernd Schroeder
Basierend auf der Inszenierung von Rudi Gaul

Der Mordfall an der Witwe Josephine Molitor, der sich am 6. November 1906 oberhalb der Lindenstaffeln in Baden-Baden ereignete, hörte nie auf, die Gemüter zu erregen. Zwar wurde in dem berühmten Indizienprozess 1907 der brillante und zwielichtige Schwiegersohn Carl Hau für die Tat verurteilt. Doch angesichts aller Ungereimtheiten, die von vornherein auftauchten, erscheint das Urteil zunehmend fragwürdig.

Aufgrund des großen Interesses, das Rudi Gauls Inszenierung in der Spielzeit 2019/20 weckte, wird DER FALL HAU in gestraffter, ganz auf den Tathergang und den Prozess konzentrierter Form wiederaufgenommen.

Besetzung

Szenische Einrichtung, Bühne und Kostüme Olga Motta
Video Thilo Nass Roman Stocker
Dramaturgie Kekke Schmidt

Termine & Tickets

So 04.09.22 19:00 TheaterWiederaufnahme Tickets
Sa 01.10.22 20:00 TheaterVorstellung Tickets
Sa 29.10.22 20:00 TheaterVorstellung Tickets