POETRY SLAM: DEAD OR ALIVE

Von Lyrischen Reisen und lyrischen Greisen

In einem wortgewaltigen Wettkampf treten die aktuellen Champs der Poetry Slam-Szene gegen verblichene Dichtergrößen der Vergangenheit an. Allen Dichtern und Dichterinnen stehen nur wenige Minuten zur Verfügung, um das Publikum von der eigenen lyrischen Brillanz zu überzeugen. Und das in der Kampfdisziplin: Reiselyrik. Ob innere oder äußere Reisen, Reisen durch die Welt oder die Zeit, metaphysischer Natur oder mit dem Bus von A nach B – in Poesie gehülltes Reisen muss es sein, um an diesem Wettkampf teilzunehmen.

Können sich vergangene Dichter und Denker wie Goethe und Eichendorff mit ihrem Fernweh noch gegen die Youngsters behaupten? Wie hat sich nicht nur Lyrik, sondern auch das Motiv „Reisen“ verändert und was findet den Weg in Euer Ohr oder Euer Herz? Ihr, das Publikum, seid die Schiedsrichter und entscheidet, ob „yeah“ oder „neah“. Auf dass die oder der Beste gewinnen möge.

Termine & Tickets

Di 07.03.23 18:00 – 19:30 TheaterVorstellung Tickets