MICHAEL KOHLHAAS

nach der Novelle von Heinrich von Kleist
mit Livemusik. Von Bühne Cipolla
Ich nenne mich einen Reichs- und
Weltfreien. Und ich bin
gekommen, die Arglist,
in welcher die ganze Welt
versunken ist, zu bestrafen.

Kleists weltberühmte Novelle um den betrogenen Pferdehändler Michael Kohlhaas, der aus gekränktem Rechtsgefühl zum fürchterlichen Rächer und Mörder wird, wird vom Figurenspieler Sebastian Kautz und dem Musiker Gero John fantasievoll und sinnlich umgesetzt. Zunächst Spielball politischer und kirchlicher Interessen, wird Kohlhaas bald zum meistgesuchten Terroristen seiner Zeit, denn der Grat zwischen berechtigter Empörung und skrupelloser Selbstjustiz ist schmal.

Ein Stück Weltliteratur von aktueller Brisanz, wie geschaffen für das leidenschaftliche Figurentheater der Bühne Cipolla, die zuletzt im Herbst 2018 mit Zweigs SCHACHNOVELLE am Theater Baden- Baden gastierte.

Termine & Tickets

So 22.03.20 19:00 TheaterGastspiel Tickets