LYONESSE - Foto: Cornelia Larraß-Arnold
Theater

LYONESSE

von Penelope Skinner
Deutsch von Katharina Pütter
Als ich fünfzig wurde,
habe ich angefangen rückwärts zu zählen.
Und mein Spielalter ist ja Mitte Vierzig.
Auf der Bühne könnte ich auch
für eine Frau in den Dreißigern durchgehen.

Kate arbeitet in einer Filmproduktionsfirma und kämpft damit, Familie und Job unter einen Hut zu bringen, als sich die nächste Karrierechance anbietet. Sie soll nach Cornwall reisen und dort die einstmals bekannte Schauspielerin Elaine Dailey treffen, die sich aus ihrer Abgeschiedenheit gemeldet hat. Elaine will endlich ihre Vergangenheit aufdecken, die Liaison mit einem berühmten Regisseur. 
Obwohl ihr Ehemann lieber mit Kate an der weiteren Familienplanung arbeiten würde, reist sie nach Cornwall auf das Anwesen Lyonesse. Sofort ist sie von der exzentrischen Elaine und ihrer unkonventionellen Nachbarin Chris fasziniert, die in ihrem abgeschiedenen Leben so viel Freiheit genießen. Gemeinsam arbeiten die drei an dem Film, der Elaines Vergangenheit auf arbeiten soll, bis plötzlich Greg, Kates Ehemann, vor der Tür steht.
Weibliche Lebensentwürfe sind die Spezialität der britischen Dramatikerin Penelope Skinner. LYONESSE, das nach einem legendären, versunkenen Land in der britischen Mythologie benannt ist, wird für das Theater Baden-Baden erstmals ins Deutsche übersetzt.

Besetzung

Inszenierung Constanze Hörlin
Bühne und Kostüme Christian Blechschmidt
Dramaturgie Peter Krauch

Termine und Tickets

So 23.02.25 11:00 Theater Matinee
Fr 28.02.25 20:00 Theater Premiere
Fr 28.02.25 22:00 – 00:30 Spiegelfoyer öffentliche Premierenfeier
Mi 12.03.25 20:00 Theater Vorstellung
ABO Mi
Do 13.03.25 20:00 Theater Vorstellung
ABO Do
Sa 15.03.25 20:00 Theater Vorstellung
ABO Sa a
So 16.03.25 15:00 Theater Vorstellung
ABO So N
Fr 28.03.25 20:00 Theater Vorstellung
ABO Fr
Sa 29.03.25 20:00 Theater Vorstellung
ABO Sa b
So 30.03.25 19:00 Theater Vorstellung
ABO So

Termine in Planung

Änderungen vorbehalten
Sa 05.04.25 20:00 Theater Vorstellung
Fr 18.04.25 19:00 Theater Vorstellung
Zum letzten Mal