HERR DER FLIEGEN [13+]

von William Golding
Eine Produktion des JUGENDCLUB U22. Für die Bühne bearbeitet von Isabell Dachsteiner
Sind denn keine Erwachsenen hier?
Dann werden wir uns wohl um uns selbst kümmern müssen.

Auf der Welt ist der atomare Krieg ausgebrochen. Eine Gruppe von Jugendlichen soll per Flugzeug evakuiert werden und stürzt mitten im Pazifik ab. Die Überlebenden finden sich auf einer einsamen Insel wieder und suchen einen Weg, ohne die Hilfe von Erwachsenen zurecht zu kommen. Zunächst wählt die Gruppe Ralph zum Anführer. Doch Jack hält wenig vom strategischen Führungsstil des Rivalen und versucht mithilfe von Angstmache, Ausgrenzung von Schwächeren und Versprechen auf Spaß und Nahrung Einfluss zu gewinnen. Bald beherrschen Gewalt und Bandenkriege die Insel, und das von Menschen unberührte Idyll verwandelt sich in einen Kriegsschauplatz, der dem der Erwachsenen in nichts nachsteht.

1953, in Erinnerung an die Grausamkeiten des zweiten Weltkrieges, verfasst William Golding seinen zum Literaturklassiker gewordenen Roman als Versuch, die Gebrechen der Gesellschaft auf die böse menschliche Natur zurückzuführen. Wie dünn ist die Decke der Zivilisation? Welche Formen des Zusammenlebens wählt eine Gruppe unter extremen Bedingungen? Ist Demokratie Luxus? Oder ist der Mensch nicht doch im Grunde gut?

Der Jugendclub U22 wird gefördert von der Bürgerstiftung Baden-Baden.

Lust mitzuspielen?

Theaterinteressierte Jugendliche zwischen 14 und 22 Jahren haben im Jugendclub U22 die Gelegenheit, den Theaterbetrieb vor, hinter und auf der Bühne kennenzulernen. Eine Mitgliedschaft bietet neben der Möglichkeit, Proben der Profis und Workshops zu besuchen, zehn Theatergutscheine für Vorstellungen freier Wahl.

Der Jugendclub U22 trifft sich montagabends von 18:00 bis 21:00 Uhr und in den Pfingstferien ganztags zur Probe, um das Stück HERR DER FLIEGEN zu entwickeln. Die Teilnahme am Einstiegs-Workshop und an den Proben ist Voraussetzung für die Mitwirkung an der Produktion.

MITGLIEDSBEITRAG 78,00 Euro/Spielzeit
GRUPPE maximal 14 Jugendliche
LEITUNG Isabell Dachsteiner
EINSTIEGS-WORKSHOP Sa 15. und So 16.10.2022, 11:00 –16:00 Uhr
ANMELDUNG unter theaterpaedagogik@baden-baden.de

Besetzung

Inszenierung und Leitung U22 Isabell Dachsteiner
Bühne und Kostüme Sebastian Ganz
Dramaturgie Miriam Fehlker

Termine & Tickets

Sa 15.10.22 11:00 – 16:00 Probebühne IWorkshop Tickets
So 16.10.22 11:00 – 16:00 Probebühne IWorkshop Tickets
So 18.06.23 18:00 TIKPremiere Tickets