Theater sind Spiegel.
Sie sind auch, was ihre Besucher daraus machen.
Dirk Pilz

 

SPIEGELGESPRÄCHE

Nach ausgewählten Vorstellungen diskutieren wir mit Ihnen in gemütlicher Atmosphäre über Stück und Inszenierung. Mitglieder des Regieteams, Dramaturg*innen und Gäste stellen sich Ihren Fragen und tragen ihre Wahrnehmungen bei. In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Erwachsenenbildung, je nach Thema auch mit juristischen Expert*innen. Eintritt frei